Yacht Controller Dual Band

Yacht Controller Übersicht | Smart | Dual Band | JCS | JCS Plus

 

Die Fernbedienung für Motoryachten mit elektronischer Motorsteuerung

Dual Band Yacht Controller drahtlose Fernbedienung für Motoryachten

 

Als neueste technologische Erfindung im Bereich der Funksteuerungen zum Anlegen und Manövrieren stellt das YACHT CONTROLLER Dual Band-Modell eine weitere Entwicklungsstufe des patentierten Original-Yacht Controllers und seiner Imitationen dar.

 

YC Dual Band verleiht noch mehr Sicherheit als der Vorgänger: Er hat zwei verschiedene Übertragungsbereiche, um Interferenzen von sich in der Nähe befindlichen Geräten, die nicht den gesetzlichen Normen entsprechen, zu vermeiden. Zwei blinkende LEDs im Frontbereich des Senders melden die Sendung der Befehle auf den beiden Übertragungsbereichen.

 

Am Sender wurde eine zusätzliche Taste hinzugefügt, durch die bei eingeschaltetem Empfänger die Steuerung übernommen werden kann. Auch das Dual Band Modell hat spezielle Silikon-Membranhebel mit einer Garantie für über 200.000 Hebelbetätigungen, um gleichzeitig die beiden Motoren, die Bug- und Heckschraube sowie die Ankerwinde für ein noch leichteres und sichereres Manövrieren und Anlegen zu steuern. Der Sender ist wasserdicht und schwimmfähig. Durch das wasserdichte Batteriefach an der Rückseite wird der Austausch der drei Batterien Typ AAA, die überall leicht zu finden sind, einfach und schnell gemacht. Der neue Empfänger, eine technologische Revolution, unterscheidet sich vom Modell EVO durch:

 

  • Doppelempfänger auf zwei verschiedenen Bandbreiten, um den perfekten Betrieb auch bei externen Interferenzen oder der Betriebsstörung einer der beiden Bandbreiten zu gewährleisten.
  • Mehrprozessorsystem (eine CPU und ein Mikroprozessor für jede Funktion), das eine zweifache Kontrolle über jede Funktion zulässt und ungewollte Befehle bei einer Störung unmöglich macht.
  • Doppelrelais für jeden Steuerausgang, wodurch ungewollte Betätigungen aufgrund von Störungen verhindert werden.
  • Modulkonzept und daher leicht veränderbar, wenn neue Funktionen hinzugefügt werden sollen. Außerdem muss bei einem Bootswechsel kein neuer Yacht Controller gekauft werden, sondern bei unterschiedlichen Steuerhebeln muss nur eine Karte ausgetauscht werden.
  • LEDs am Frontpaneel des Empfängers, die den korrekten Betrieb der Elektronik, den Status der aktiven Steuerungen und bei Betriebsstörung die Schadensart melden.
  • Der Beeper meldet nicht nur die verlorene Verbindung mit dem Sender, sondern auch die verschiedenen Betriebs- und Alarmzustände im Falle eines Schadens.

 

Der YACHT CONTROLLER Dual Band funktioniert auf ganz einfache Weise: Die elektronischen Schalthebel des Bootes nur auf "Neutral" stellen, den YACHT CONTROLLER-Empfänger durch den Schalter am Armaturenbrett aktivieren, den Sender einschalten und die Steuerkontrolle durch die Taste am Sender aktivieren. Von diesem Moment an ist das System betriebsbereit.

 

Die Schiffsskizze auf dem YACHT CONTROLLER-Panel positioniert die Schalter für die Motoren auf Backbord- und Steuerbordseite sowie für Bug- und Heckschraube. Die Bedienung erfolgt durch leichtes Drücken: Vertikal für die Motoren und horizontal für Bug- bzw. Heckschraube. Das Eingreifen am Hauptsteuerstand bleibt davon unberührt. Das YACHT CONTROLLER Dual Band-System besteht aus zwei Elementen: dem Sender, mit dessen Hilfe der Benutzer die Kontrolle über das Schiff übernimmt; dem Empfänger, der am Steuerstand des Schiffes installiert werden muss, um die Befehle an die verschiedenen Systeme umzusetzen.

 

Technische Merkmale

Die Installation des YACHT CONTROLLER ist sehr einfach: Der Empfänger wird im Elektronikbereich am Steuerstand unsichtbar eingebaut und dort mit den Systemen für die Motoren sowie Bug- und Heckschraube oder Ankerwinde verbunden.

 

YACHT CONTROLLER ist derzeit verfügbar für fast alle Arten von elektronischen Steuerungen auf dem Markt: Volvo EDC, Volvo EVC, Volvo EVC B2, ZF/Mathers, Microcommander, Morse, Teleflex, Twin Disc, Vetus, Bosch Rexroth, MTU Blue Line, Detroit DDEC, Caterpillar, MAN, Glendinning usw.   

  

  • Das System hat eine 2-Jahres-Garantie bei fachgerechter Installation von autorisierten Betrieben.
  • Die Kommunikation zwischen dem Sender und dem Empfänger erfolgt durch eine eigene Frequenz, und macht Interferenzen mit anderen Geräten unmöglich.
  • Es ist unmöglich, während der Manöver zu beschleunigen.
  • Das System kann jederzeit ausgeschaltet werden und setzt in diesem Moment alle Systeme auf NEUTRALPosition.

Die Funktionen des Dual Band Yacht Controllers 

 

TECHNISCHE MERKMALE
Stromversorgung des Senders: 3 Batterien 1,5 V Typ AAA (LR06).
Übermittlung LED und Anzeige Sendeleistung / Batteriestatus.
Sendeleistung: 5 mW (50 mt. Max).
Empfängerleistung: VON 12VDC BIS 24VDC +/-5% max.
Abmessung Sender: 122 x 69 x 42
Abmessung Empfänger: 180x170x75
Ausgang: 2 elektronisch gesteuerte Motoren für Vorwärts- und
Rückwärtsfahrt, links und rechts für Bugschraube.
Optional: Farben Blau und Grau.

 

Versionen des DUAL BAND Controllers 
Version mit 2 Kanälen TX+RX 07/02/N Kontrolle des rechten und des linken Motors
Version mit 3 Kanälen TX+RX 07/02/A Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Ankerwinde
  TX+RX 07/03/N Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Bugschraube
Version mit 4 Kanälen TX+RX 07/03/A Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Ankerwinde und die Bugschraube
  TX+RX 07/04/N Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Bug- und die Heckschraube
Version mit 5 Kanälen TX+RX 07/04/A Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Bug- und die Heckschraube, Kontrolle über die Ankerwinde

 


 

Thalmann ist autorisierter Händler und Installateur für Yacht Controller Systeme. Gerne rüsten wir auch Ihre Yacht mit dem drahtlosen Fernbedienungssystem oder der Joystick Steuerung aus. Auch bei der Aufrüstung und Problemen mit vorhandenen Systemen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!