Yacht Controller Smart

Yacht Controller Übersicht | Smart | Dual Band | JCS | JCS Plus

 

Smart Yacht Controller drahtlose Fernbedienung für MotoryachtenGewinner des Preises "Beste technologische Innovation" bei der Miami Boat Show mit Tausenden von erfolgreich installierten Einheiten auf mehr als 90 verschiedenen Yachtmarken!

 

Die Funksteuerung YACHT CONTROLLER SMART mit reißfesten Silikon-Membran-Hebeln und ansprechenden Design in den Farben Metallic-Grau und Blau ersetzt das bewährte Modell EVO, das bis heute einen durchschlagenden Erfolg in der nautischen Welt erzielte.

 

Die vollkommen wasserdichte Batterie-Box des Senders weist in ihrem Inneren drei Batterien auf, die erhöhte Strom- und Signalqualität gewährleisten. Die Form des Senders ist ergonomisch, bequem und praktisch und besitzt den Schutzgrad IP68, resistent beim Eintauchen in Wasser und schwimmfähig.

 

Die Haupteigenschaften des YACHT CONTROLLER SMART:

 

  • Single-Band-Übertragung.
  • Multiprozessor-Struktur, die eine Doppelkontrolle über jede Funktion erlaubt und unerwünschte Steuerungen bei Pannen unmöglich macht.
  • Doppelrelais für jeden Steuerausgang für maximale Sicherheit.
  • Modulkonzept und daher leicht veränderbar, wenn weitere Funktionen hinzugefügt werden sollen. Außerdem muss bei einem Bootswechsel nur eine Karte ausgetauscht werden.
  • LED am Frontpaneel des Empfängers, die den korrekten Betrieb der Elektronik, den Status der aktiven Steuerungen und im Falle von Betriebsstörung die Schadensart angeben.
  • Der Beeper meldet nicht nur die verlorene Verbindung, sondern auch die verschiedenen Betriebs- und Alarmzustände.

 

Rückwärts anlegen mit der Fernbedienung auf der BadeplattformYACHT CONTROLLER SMART ist die Lösung für alle Anlege- und Steuerprobleme und das Ende von schlecht ausgeführten Manövern wegen Kommunikationsschwierigkeiten mit der Crew. Tatsächlich können Sie von jedem beliebigen Standort an Bord den rechten und den linken Motor, die Ankerwinde sowie Bug- und Heckschraube alleine aktivieren, wobei jederzeit die Position des Bootes kontrolliert und korrigiert werden kann. Es wird Ihnen möglich sein, allein und freihändig die Leine zu werfen, sie um den Poller zu wickeln, die Leine des Ankersteins einzuholen, sie am Bug zu befestigen und sich am Ankerplatz an Bojen festzumachen.

 

Mit der drahtlosen Fernsteuerung vom Bug aus manövrieren

Die Funktionsweise ist sehr einfach. Es genügt, die Schalthebel der elektronischen Steuerungen des Bootes auf die Position "Neutral" zu stellen, den Empfänger YACHT CONTROLLER durch die auf der Kommandobrücke positionierte Taste in Betrieb zu setzen, den Sender einzuschalten und die Steuerungsübernahme durch die im Sender integrierte Taste zu aktivieren. Danach ist das System betriebsbereit.

 

Um die Motoren sowie die Bug- und Heckschraube zu betätigen müssen nur die entsprechenden Schalthebel gedrückt und - je nach Möver - gehalten werden. Für die Ankerwinde gibt es eine zusätzliche Taste. Beim Loslassen der Schalthebel, begibt sich das System in den "Neutral"-Modus. Der YACHT CONTROLLER SMART besteht aus zwei Elementen: dem Sender, mit dem man die Kontrolle des Manövers ausführt, und dem Empfänger, der bei den an Bord befindlichen Steuerungen installiert wird.

 

Technische Merkmale

Die Installation ist einfach und schnell: Man braucht nur den Empfänger mit den Schalthebeln und den Schaltern und/oder dem Joystick der Schiffsschrauben und der Ankerwinde verbinden.

 

YACHT CONTROLLER SMART ist verfügbar für folgende Arten von elektronischen Steuerungen: Volvo EDC, Volvo EVC B2, Volvo EVC C und D, ZF/Mathers, Glendinning, Cummins/Mercruiser DTS, Morse.

 

  • Zwei-Jahres-Garantie bei fachgerechter Installation von autorisierten Betrieben.
  • Die Kommunikation zwischen Sender und Empfänger erfolgt durch ein kodiertes Protokoll, das Interferenzen mit anderen installierten Geräten unmöglich macht.
  • Das System kann jederzeit ausgeschaltet werden und setzt folglich alle Systeme wieder auf Neutral-Position

 

Sender und Empfänger

 

TECHNISCHE MERKMALE
Stromversorgung des Senders: 3 Batterien 1,5 V Typ AAA (LR06).
Übermittlung LED und Anzeige Sendeleistung / Batteriestatus.
Sendeleistung: 5 mW (50 mt. Max).
Empfängerleistung: VON 12VDC BIS 24VDC +/-5% max.
Sender mit Schutzgrad IP68.
Abmessung Sender: 122 x 69 x 42
Abmessung Empfänger: 180x170x75
Ausgang: 2 elektronisch gesteuerte Motoren für Vorwärts- und
Rückwärtsfahrt, links und rechts für Bugschraube.
Optional: Farben Blau und Grau.

 

Versionen des DUAL BAND Controllers 
Version mit 2 Kanälen TX+RX 08/02/N Kontrolle des rechten und des linken Motors
Version mit 3 Kanälen TX+RX 08/02/A Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Ankerwinde
  TX+RX 08/03/N Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Bugschraube
Version mit 4 Kanälen TX+RX 08/03/A Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Ankerwinde und die Bugschraube
  TX+RX 08/04/N Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Bug- und die Heckschraube
Version mit 5 Kanälen TX+RX 08/04/A Kontrolle des rechten und des linken Motors, Kontrolle über die Bug- und die Heckschraube, Kontrolle über die Ankerwinde

 


 

Thalmann ist autorisierter Händler und Installateur für Yacht Controller Systeme. Gerne rüsten wir auch Ihre Yacht mit dem drahtlosen Fernbedienungssystem oder der Joystick Steuerung aus. Auch bei der Aufrüstung und Problemen mit vorhandenen Systemen stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite!